Zum Inhalt springen

Kirchenrenovierung St. Sebald

Mit einem herabfallenden Putzstück vor sechs Jahren fing es an und es sah zuerst einmal nach geringen Schäden an der Stuckdecke aus.

Mittlerweile ist daraus eine komplette Innenraumsanierung geworden, die nach der Kostenschätzung rund 760.000 Euro kosten dürfte.

Viele Schritte und Fachleute waren zur Erfassung der Schäden und der daraus resultierenden Kosten notwendig gewesen und es sind einige Jahre vergangen. Doch die Prognose des seinerzeit eingeschalteten Putzrestaurators, der dringend geraten hatte, die Deckenschäden in einem Zeitraum von drei bis längstens fünf Jahren zu beheben, lässt keinen Aufschub mehr zu. Es bestehen an der Decke noch viele lockere Stellen, die durchaus die Gefahr in sich bergen, herabzufallen. mehr …..

So können Sie helfen

Sie möchten bei der Sanierung helfen?

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Schwabach St. Sebald

Samstag
Penzendorf: 17.00 Uhr (Winterzeit)
St. Peter und Paul: 18.00 Uhr (Sommerzeit)

Sonntag:
St. Sebald: 9.00 Uhr
Penzendorf: 9.00 Uhr (Sommerzeit)
St. Peter und Paul: 10.00 Uhr
St. Sebald: 10.30 Uhr
Eichwasen: 10.30 Uhr
St. Sebald: 19.00 Uhr

Beichtgelegenheit in der Pfarrei Schwabach St. Sebald

St. Sebald: Samstag 15.30 bis 16.30 Uhr Gelegenheit zum Seelsorgegespräch und zur Beichte
St. Peter und Paul: Samstag 17.00 Uhr (Sommerzeit), Sonntag 9.00 Uhr (Winterzeit)

Anbetungszeit in der Pfarrei Schwabach/St. Peter und Paul

Freitag 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr, außer in den Schulferien