Zum Inhalt springen

7200 gute Botschaften für Schwabach!

 

Die Jugend der Pfarrei St. Sebald hat an der deutschlandweiten 72-Stunden-Aktion teilgenommen!

Wir haben in 72 Stunden tausende gute Botschaften in Schwabach verteilen. Handgeschrieben.

Von Kindern für Senioren.

Von Senioren für Kranke.

Von Kranken für Geschäftsleute.

Von Geschäftsleuten für Asylbewerber.

Von Asylbewerbern für Mütter und Väter.

Von Menschen für Menschen.


So haben wir die Welt ein kleines bisschen besser gemacht.


Rückblickvideo: Die 72-Stunden-Aktion in unserem Dekanat.

In diesem Video findet sich auch ein Bericht über unsere Aktion in Schwabach, ab Minute 3:30.


Einige der guten Botschaften, die wir gesammelt haben...



Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Schwabach St. Sebald

Samstag
Penzendorf: 17.00 Uhr (Winterzeit)
St. Peter und Paul: 18.00 Uhr (Sommerzeit)

Sonntag:
St. Sebald: 9.00 Uhr
Penzendorf: 9.00 Uhr (Sommerzeit)
St. Peter und Paul: 10.00 Uhr
St. Sebald: 10.30 Uhr
Eichwasen: 10.30 Uhr
St. Sebald: 19.00 Uhr

Beichtgelegenheit in der Pfarrei Schwabach St. Sebald

St. Sebald: Samstag 15.30 bis 16.30 Uhr Gelegenheit zum Seelsorgegespräch und zur Beichte
St. Peter und Paul: Samstag 17.00 Uhr (Sommerzeit), Sonntag 9.00 Uhr (Winterzeit)

Anbetungszeit in der Pfarrei Schwabach/St. Peter und Paul

Freitag 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr, außer in den Schulferien

Pfarrei Schwabach

Leiter:
Pfarrer Robert Schrollinger
Ludwigstraße 17
91126  Schwabach