Zum Inhalt springen

Liveübertragungen aus unserer Pfarrei

Aufgrund der starken Einschränkungen des kirchlichen Lebens in unserer Pfarrei durch den Corona-Virus, übertragen wir derzeit einzelne Gottesdienste und Gebetszeiten live im Internet.

Auf dieser Seite finden Sie zudem ausgewählte Impulse und Gedanken in diesen herausfordernden Zeiten.

Wir freuen uns, dass Sie bei uns vorbeischauen!

Ihre kath. Pfarrei St. Sebald in Schwabach

Ankündigung von Live-Übertragungen

In den kommenden Tagen werden wir folgende Gottesdienste live übertragen:

Samstag, 28.03., 20:30 Uhr: Gebetszeit mit Anbetung und Fürbitte

Sonntag, 29.03., 10:00 Uhr: Hl. Messe zum Fünften Fastensonntag

Dienstag, 31.03., 19:00 Uhr: Hl. Messe am Dienstag der 5. Fastenwoche

Donnerstag, 02.04., 19:00 Uhr: Hl. Messe am Donnerstag der 5. Fastenwoche



Bitte beachten Sie: Während der Gottesdienste ist kein Zugang zur Kirche möglich!


Hl. Messe am Passionssonntag - 29.03., 10:00 Uhr

Feiern Sie mit uns am Livestream die hl. Messe am 5. Fastensonntag.

Ihre Fürbitten können Sie uns per WhatsApp oder per SMS an folgende Nummer senden: +49 177 90 70 045

Wir werden Ihre Bitten dann in der Messe vortragen.



Passionssonntag - Warum werden die Bilder verhüllt?



Gebetszeit am 28.03.2020 um 20:30 Uhr

Impuls für Firmbewerber/innen



UPDATE aus dem Pfarrbüro

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Schwabach St. Sebald

Samstag
Penzendorf: 17.00 Uhr (Winterzeit)
St. Peter und Paul: 18.00 Uhr (Sommerzeit)

Sonntag:
St. Sebald: 9.00 Uhr
Penzendorf: 9.00 Uhr (Sommerzeit)
St. Peter und Paul: 10.00 Uhr
St. Sebald: 10.30 Uhr
Eichwasen: 10.30 Uhr
St. Sebald: 19.00 Uhr

Beichtgelegenheit in der Pfarrei Schwabach St. Sebald

St. Sebald: Samstag 15.30 bis 16.30 Uhr Gelegenheit zum Seelsorgegespräch und zur Beichte
St. Peter und Paul: Samstag 17.00 Uhr (Sommerzeit), Sonntag 9.00 Uhr (Winterzeit)

Anbetungszeit in der Pfarrei Schwabach/St. Peter und Paul

Freitag 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr, außer in den Schulferien